Video Marketing Strategie für B2B-Unternehmen

marketing Okt. 26, 2020

Das digitale Marketing entwickelt sich rasant und es entstehen permanent neue, innovative Trends. Einer davon ist das Video Marketing. Dies ist wenig verwunderlich, schließlich sind Videos unterhaltsam und erzeugen Aufmerksamkeit bei uns Menschen. Doch genießt dies nur einen hohen Stellenwert im B2C-Bereich? Im Gegenteil. Viele B2B-Unternehmen unterschätzen die Potentiale eines effektiven Video Marketings. Wie Sie diese Entwicklung für Ihr Unternehmen nutzen und wie Sie Ihre optimale Video Marketing Strategie entwickeln können, erklären wir in diesem Beitrag.

Was ist Video Marketing?

Der Einsatz von Videos im Web ist vielseitig. Die Einbindung Ihrer unterschiedlichen Video Formate kann sowohl auf Ihrer eigenen Website oder in den Sozialen Medien geschehen. Doch was können Sie unter Video Marketing verstehen? Beschrieben wird eine spezielle Form des digitalen Marketings bzw. des Onlinemarketings. Im konkreten werden unternehmensspezifische Sachverhalte, Marketingbotschaften oder informierender Content per Video vermittelt. Speziell für die emotionale Ansprache Ihrer Zielgruppe eignet sich diese Marketingaktivität. Hierbei ist das Format, die Länge sowie der Stil Ihres Videos zunächst zweitrangig. Viel entscheidender ist eine gezielte Analyse Ihrer Zielgruppen sowie der zu verwendenden Techniken und Plattformen, damit Sie effektiv Ihr Video Marketing gestalten können. Entscheidende Vorteile des Video Marketings sind, dass Sie schnell und zeitsparend Ihre jeweiligen Bestandskunden oder mögliche Leads erreichen können. Hauptsächlich durch die bewegten Bilder können Sie zum einen komplexe Sachverhalte in kurzer Zeit prägnant erklären aber auch spannende visuelle Einblicke in Ihr Unternehmen geben.

Onlinemarketing für kleine und mittelständische Unternehmen
Unser gesamtes wirtschaftliches Handeln steht aktuell vor einer ungewissen Zukunft. Hiervon bleiben auch klassische Marketingformate wie Messen nicht verschont. Durch das Aussetzen von Messen und vielen anderen Kundenevents ergeben sich für Unternehmen neue Fragestellungen. Insbesondere sind von die…

Ziele des Video Marketings

Video Marketing ist vielseitig. Somit kann ein B2B-Unternehmen zahlreiche Ziele verfolgen. Neben der Aufmerksamkeitssteigerung für Ihre Produkte bzw. Dienstleistungen lassen sich weitere Mehrwerte erzielen. Zum einen können Sie mit Hilfe von Tools Ihre Zielgruppe analysieren und für diese individuellen Content erstellen. Anschließend können Sie durch ein effektives Targeting diese Zielgruppe explizit mit Videos ansprechen, wodurch ein signifikanter Vorteil gegenüber klassischen Fernsehspots entsteht. Aber nicht nur für Ihre Bestandskunden ist ein strategisch ausgearbeitetes Video Marketing von Nutzen, sondern auch für die Leadgenerierung (mehr Infos hier). Speziell die Aufmerksamkeitssteigerung sowie die Vermittlung von zentralen Informationen in kurzer und anschaulicher Weise kann zu einem deutlichen Schub -Ihrer Leadgenerierung führen.  Zusätzlich können Sie mit Ihrem Video Marketing Ihre generierten Leads effizienter durch den Sales Funnel begleiten und somit eine höhere Conversion erzielen. Binden Sie möglicherweise Ihre erstellten Videos auf Landingpages ein und schaffen Sie somit eine Steigerung der Verweildauer auf Ihrer gesamten Website. Ein weiterer, nicht zu unterschätzender Mehrwert von Video Marketing besteht darin, dass Ihr Ranking bei Suchmaschinenanbietern deutlich verbessert werden kann und somit mehr Leads auf Ihre Videos stoßen und bestenfalls zu neuen Kunden werden.

Welche unterschiedlichen Video Marketing Formate gibt es?

Im Bereich des Video Marketings stehen Ihnen zahlreiche Umsetzungsmöglichkeiten zur Verfügung. Seien Sie sich den unterschiedlichen Formaten bewusst, um effizient Ihre jeweilige Video Marketing Strategie gestalten zu können.

Video Marketing Formate

Was Ihre Video Marketing Strategie enthalten muss

Aus den bestehenden Möglichkeiten gilt es für Ihr Unternehmen die passenden Formate auszuwählen. Diese sollten nicht willkürlich getroffen werden, sondern anhand einer Strategie erfolgen. Hierbei legen Sie fest, was Sie mit Ihrer Video Marketing Kampagne erreichen wollen. Für eine erfolgreiche Analyse sowie Strategiefindung sollten Sie einige zentrale Aspekte berücksichtigen. Im Kern stehen die Fragen: Was ist Ihre Zielgruppe und welche Bedürfnisse verfolgen diese? Als Ausgangspunkt für Ihre weitere strategische Planung sind diese beiden Fragestellungen von zentraler Wichtigkeit. Des Weiteren muss Ihre Marketingabteilung eine detaillierte Auflistung der benötigten Ressourcen vornehmen. Jede Video Marketing Kampagne sollte mit einem Budget versehen werden, um wichtige Faktoren wie Filmmaterialien, Drehort, benötigtes Personal entsprechend kalkulieren zu können. Zusätzlich sollten Sie einen Zeitplan definieren, in dem die gesamte Video Kampagne ablaufen soll. So gelingt es Ihnen gesetzte Deadlines einzuhalten und den von Ihnen gesetzten Veröffentlichungstermin einzuhalten.

Umsetzung Ihrer Video Marketing Strategie

Damit Sie Ihre entwickelte Video Marketing Strategie erfolgreich umsetzen können, haben wir 5 Schritte definiert, anhand derer Sie Ihre jeweiligen Kampagnen durchführen können. Dieser Ablauf hat sich in unserer Umsetzung von Video Marketing Maßnahmen bewährt und wir möchten diesen gerne mit Ihnen teilen.

Umsetzung Video Marketing Strategie
Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.