Marketing Trends 2021 – Unsere Halbzeitanalyse

marketing 15. Juli 2021

In unserem Artikel Marketing Trends 2021 blickten wir vor einiger Zeit in die Glaskugel und prophezeiten die digitalen Marketingtrends für das Jahr 2021. Es ist an der Zeit, dass wir eine Halbzeitanalyse durchführen und in einer Retroperspektive die vergangenen 6 Monate durchleuchten. Was ist eingetroffen? Was hat uns überrascht und welche Trends sind eventuell für die kommenden 6 Monate schon absehbar? In diesem Blogartikel ziehen wir eine erste Bilanz und schauen voller Freude auf das zweite Halbjahr dieses zwar sehr außergewöhnlichen, aber dennoch spannenden Jahres 2021.

Digitale Messenachbearbeitung
Welche konkreten Maßnahmen können sie ergreifen, damit Ihre Messe ein Erfolg wird? Erfahren sie in unserem kostenlosen Paper welche Vorteile ein gutes Leadmanagement mit sich bringt.

Welche Prognosen sind bisher eingetroffen?

Diese Frage lässt sich ganz einfach beantworten:  Alle! Themen wie der Datenschutz, personalisierte Kommunikation, interaktiver Content und gerade die Künstliche Intelligenz sind nach wie vor heiße Begriffe, wenn es um die Ausrichtung des Marketingplans und der Marketingaktivitäten für die Zukunft geht. Zwei der bereits erwähnten Bereiche kristallisieren sich jedoch jetzt schon deutlich heraus. Zunächst ist die Feinjustierung der technischen Eigenschaften durch die Künstliche Intelligenz weitaus mehr als nur ein Trend. Diese technische Optimierung wird für die Zukunft eine enorm tragende Rolle spielen und daher sollten Sie es nicht verpassen, der Künstlichen Intelligenz ausgiebig Beachtung zu schenken. Künstliche Intelligenz wird in Unternehmen, unter anderem, überall dort genutzt, wo Kundendaten entstehen und gesammelt werden. Meistens werden hier die kundenorientierten Abteilungen wie das Marketing und der Vertrieb analysiert, weil sich Unternehmen mit einer gezielten Auswertung ein Gesamtbild über die Wünsche und Interessen der KundInnen verschaffen können.

Das zweite Augenmerk konzentriert sich darauf, die menschliche Interaktion zwischen Unternehmen und Endverbraucher noch charakteristischer und intensiver zuzuschneiden, um auf persönlicher Ebene noch “vertrauter” miteinander interagieren zu können. Dabei sollen Prozesse und geschäftliche Abläufe menschlicher gestaltet, Inhalte auf das Individuum statt auf die Masse abgestimmt und die gesamte Interaktion mit KundInnen individualisiert werden.

Nach wie vor lautet das Credo: Content ist King! Bei bestehenden sowie potentiellen KundInnen etabliert es Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Und das ist wichtig, denn bei der aktuellen Informationsflut im digitalen Zeitalter, ist das Contentmarketing eine zentrale Komponente für den unternehmerischen Erfolg. Jedes Unternehmen weiß heutzutage, wie es KundInnen auf dem Absatzmarkt anzieht. Das entscheidende hierbei ist, welche Contentmarketing-Strategie einen langfristigen Gewinn für eine Organisation gewährleisten kann.  
Content verbindet Ihre Marke mit Ihrem Publikum. Ob es ein Blogartikel, ein Post oder vielleicht ein geteiltes Video in den sozialen Netzwerken ist, die Verbindung zwischen Ihrem Unternehmen und den KundInnen ist das Entscheidende.

Das Flywheel Marketing statt des klassischen Sales Funnels, effektives E-Mail und Permission Marketing oder die Customer Centricity als Unternehmensphilosophie – der Erfolgsgarant eines gelungenen Marketings wird der Mix aus allem sein, wobei ein Unternehmen die Gewichtung der einzelnen Komponenten stets selbst im Auge haben sollte. Je nach Unternehmensgröße und wirtschaftlicher Ausrichtung sind diese Bausteine ohnehin von Firma zu Firma anders gewichtet und zudem auch strategisch ausgelegt, sodass die Konzeptionierung eines strategischen und operativen Marketings überhaupt ein übergeordnetes Ziel sein sollte.

Strategisches und Operatives Marketing
Strategisches und Operatives Marketing - eine klare Abgrenzung ist unumgänglich. Hier erfahren Sie, was Sie unter diesen Disziplinen verstehen können.

Wenn es ein weiteres nennenswertes Marketing-Toll der Zukunft gibt, dann sollte der Begriff ‘User Generated Content’ fallen. Hierbei stehen die Medieninhalte im Fokus, welche nicht aktiv von den Unternehmen, sondern von NutzerInnen selbst erstellt werden. Soziale Netzwerke wie Twitter, Facebook oder YouTube eröffneten schon vor vielen Jahren NutzerInnen die Möglichkeit, eigens kreierten Content im Internet zu teilen. Zu den hier genannten Kanälen kommen heutzutage noch Rezensionen und Bewertungen, Kommentare oder auch Lexikonbeiträge, wie auf Wikipedia hinzu. Was vor vielen Jahren mit dem Veröffentlichen von Leserbriefen angefangen hat, scheint für unsere heutige Zeit sehr minimalistisch zu sein, da wir gefühlt keine Grenzen im Internet (bisher) kennen.

In welche Richtung entwickelt sich das Marketing der Zukunft?

Die Fragen und Möglichkeiten rund um das digitale Marketing sind endlos. Mit der stetigen Weiterentwicklung digitaler Technologien sowie den sich schnell ändernden Interessen und Verhaltensweisen der KundInnen, können die Trends von heute, Morgen schon wieder vorbei sein. Trends kommen und gehen, manche sind eine Eintagsfliege, andere entpuppen sich aus dem Nichts zu wirklichen Highlights und setzen neue Maßstäbe für ganze Industrien. Denn eines ist sicher: Veränderungen schaffen gleichzeitig auch immer Freiraum für unzählig neue Chancen und Möglichkeiten. Ebenfalls sicher ist: wenn wir diese Veränderungen annehmen, können wir das gesamte Kundenerlebnis sowie unsere eigene Performance stetig verbessern. Das richtige KundInnen-Management sowie eine interaktive und persönliche Kundenbindung, bei der sich InteressentInnen und AbnehmerInnen abgeholt und gut betreut fühlen, wird für die Kundenzufriedenheit entscheidend sein. Nehmen Sie Herausforderungen an, denn Morgen könnten schon ganz andere Prüfsteine auf Sie warten. Und eine dritte Sache ist auch noch sicher: folgen Sie nicht jedem X beliebigen Trend! Finden Sie die passende Marketingstrategie für sich, Ihr Unternehmen und Ihre MitarbeiterInnen. Auf das wir uns für den Ausblick der Marketing Trends für das Jahr 2022 erneut austauschen können und auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurückblicken können! Wir freuen uns auf die Gespräche mit Ihnen.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.