Definition Service-Level-Agreement

quickread 5. Jan. 2023

Ein Service-Level-Agreement (kurz: SLA, deutsch: Dienstleistungsgütevereinbarung) kann definiert werden als eine Übereinkunft zwischen zwei oder mehr Parteien einer Arbeits- oder Geschäftsbeziehung. Diese dient hauptsächlich dazu, die Erwartungen von Nachfragern auf der einen und die Leistungen von Erbringern auf der anderen Seite bindend zu formulieren und festzulegen.

B2B Sales Framework
In diesem Guide erfahren Sie, was hinter dem B2B Sales Framework steckt und wie Sie mehr von Ihrem Vertriebspotential ausschöpfen können. Das erfolgt durch die Optimierung und Erweiterung Ihrer bestehenden Prozesse und unter der Berücksichtigung von Prozessen, Plattformen und People (Menschen). Das…

Beispiele für Service-Level-Agreements

  • Maximale Dauer der Bearbeitung einer Anfrage
  • Verfügbarkeit von Services
  • Umfang von Lieferungen
  • Minimalanforderungen für Informationen, die ausgetauscht werden
  • Fristen und Toleranzfenster sowie allgemein Vertragslaufzeiten
  • Maximale Ausfallquoten
  • Zusagen zur Wiederherstellung von Daten
  • Preisgestaltung

Vorteile von Service-Level-Agreements

  • Vorteile für Unternehmen:
  • Vorteile für Kunden:
    • Entscheidungsgrundlage vor dem Kauf
    • Transparenz und Standards für erbrachte Leistungen
    • Verbesserte Kommunikation mit Unternehmen
    • Grundlage für Ansprüche bei Vertragsbruch

Service-Level-Agreement und Operational-Level-Agreement (SLA und OLA)

Ein Service-Level-Agreement kann ausschließlich zwischen Dienstleistern und Kunden geschlossen werden, wenngleich daran auch mehr als zwei Parteien beteiligt sein können. Übereinkünfte innerhalb von Unternehmen werden stattdessen als Operational-Level-Agreements (OLA) bezeichnet und klären beispielsweise die Zuständigkeiten von Vertrieb und Marketing bei der Leadgenerierung und dem Lead Nurturing. OLAs können allerdings zur Verwirklichung von SLAs eingesetzt werden.

Die Merkmale von Service-Level-Agreement und Operational-Level Agreement im Vergleich.
Vertriebsstrukturen erfolgreich aufbauen | 8 Maßnahmen
Die eigene Vertriebsstruktur aufzubauen oder zu optimieren, kann eine Herausforderung sein. Wir geben Ihnen 8 konkrete Maßnahmen an die Hand.
Digitaler Vertrieb Beispiele - so geht digitaler Vertrieb
Erfahren Sie anhand konkreter Beispiele, wie digitaler Vertrieb aussieht. Hier geht es zu den Beispielen im digitalen Vertrieb.
Virtual Selling Seminar
In dem On-Demand Virtual Selling Seminar erfahren Sie, was Virtual Selling ist und wie die Digitalisierung den Vertrieb im B2B Bereich effizienter und erfolgreicher macht. Darüber hinaus zeigen wir Ihnen anhand von Best Practises, wie Virtual Selling in Ihrem Unternehmen gelingt.

Nils Midderhoff

Nils Midderhoff (B. A.) ist Content Creator bei enra. Auf dem Blog teilt er seine Begeisterung für den modernen Vertrieb mit Vordenkern, Entscheidern und Experten aus der Verkaufswelt von morgen.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.